Zweigwerkstatt

 

Die Zweigwerkstatt der Lebenshilfe Obere Nahe gGmbH nahm im Dezember 2002 ihren Betrieb auf. Die Geschäftsführung entsprach damit dem Ersuchen psychisch beinträchtigter Menschen um Aufnahme in eine WfbM. Ein angepasstes Konzept und vielfältige Tätigkeiten ermöglichen diesen Mitarbeitern Struktur, Auskommen und psychische Stabilität zu erlangen.

 Kontakt: Thomas Becker  06784-9003012      thomas.becker@lhio.de
 

Montage  Metall  Textilpflege  Küche Fördergruppe  Berufsbildungsbereich

Flyer für interessierte Unternehmen, eine Chance für beide Seiten