Stellenangebote

Verwaltung

Reinigungskraft

 

Leitung Tagesförderstätte     und

Leitung Kindertagesstätte

......................................................................................................................................

Praktika
 

Wir bieten in allen Einrichtungen der gGmbH Plätze an für ein:

  • Vor-, Orientierungspraktikum
  • fakultatives Zwischenpraktikum
  • Anerkennungspraktikum

     

Infos über die Geschäftsführung Herr Heimann 06781-20212 oder Frau Becker 06781-20252

................................................................................................................................. 

Betriebliche Ausbildungsstätten

Unsere betrieblichen Ausbildungsstätten für den Bereich Heilerziehungspfleger:

Kindertagesstätte "Mosaik"  Susanne Feldmann 06781-5626930

Tagesförderstätte:  Herr Karl Joachim 06781-219666

Wohnstätte Au: Eva Stefan  06781-26611

Wohnstätte Göttschied: Werner Gnad  06781-23362

 ...................................................................................................................

 

Bundesfreiwilligendienst
 
 
 
Am 01.07.2011 startete der neue Bundesfreiwilligendienst (BFD) in ganz Deutschland als neuer Freiwilligendienst. Der BFD steht Männern und Frauen aller Generationen offen. Den BFD können Freiwillige ab 16 Jahren und auch Freiwillige, die sich bereits in der Rentenphase befinden, ableisten.
 
Der PARITÄTISCHE Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland bietet ab dem 01.07.2011 in seinen Paritätischen Einrichtungen im ganzen Saarland und Rheinland-Pfalz Plätze im neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.
 
Der BFD bietet die Möglichkeit für jüngere Freiwillige, sich mit eigenen Fähigkeiten zu erproben und Orientierung für die eigene berufliche Zukunft finden. Auch kann die Wartezeit auf einen gewünschten Ausbildungs- oder Studienplatz mit dem BFD sinnvoll überbrückt werden. Ältere Freiwillige können im BFD die eigenen Berufserfahrungen einbringen, wieder in berufliche Tätigkeit einsteigen oder sich beruflich neu orientieren.
 
Der BFD dauert in der Regel 12 Monate, mindestens 6 Monate, kann aber auch
auf 18 oder 24 Monate verlängert werden. Im Altersbereich 16-27 Jahren muss der BFD in Vollzeit, ab 27 kann der Dienst in Voll- oder Teilzeit (mindestens 20 Std) abgeleitstet werden.
 
Die BFD-Freiwilligen erhalten eine monatliche Vergütung, einen Zuschuss für Unterkunft und Verpflegung, sie sind sozial- und unfallversichert, haben einen gesetzlichen Urlaubsanspruch und nehmen an 25 kostenfreien Bildungstagen in Seminarform teil.
 
Weitere Infos BFD:  www.paritaetischer-service.de/BFD-index.html
 
 
Ihre Bewerbung :                 Ø Anmeldebogen (siehe link oben)
                                                                                                           (ausdrucken, ausfüllen)
                                               Ø Lebenslauf
                                               Ø Kopie letztes Schulzeugnis
                                               Ø Arbeitszeugnis(se), wenn
                                                   vorhanden