Zurück

Die  Lebenshilfe Obere Nahe gemeinnützige GmbH, Soziale Dienste und Einrichtungen, ist Trägerin von  Einrichtungen und Diensten für Menschen mit Behinderungen. Mit unseren verschiedenen Angeboten und Diensten betreuen wir etwa 430 Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Für unsere heilpädagogische Kindertagesstätte „Mosaik“ suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin pädagogische Fachkräfte oder pädagogische Hilfskräfte

Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in

Sozialassistent/in

Inklusionsmitarbeiter/in (ohne Ausbildung) (m/w/d)

mit unterschiedlichem Stellenumfang (stundenweise bis Umfang von 19,25 Std./Woche als zusätzliche Inklusionskräfte für einzelne Kinder, zur Unterstützung unseres Teams. Die Stellen sind befristet (Kind bezogene Bewilligungen) – Kernarbeitszeit ist vormittags.

Anforderungen/Qualifikation:

Abgeschlossene Ausbildung Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in oder Sozialassistent/in oder bei Nichtfachkraft, Erfahrung in der pädagogischen Arbeit / Einzelintegration; persönliche Eignung positive Grundhaltung, Offenheit gegenüber den besonderen Bedarfen von Kindern mit Behinderungen wird vorausgesetzt.

Aufgaben:

Je nach Qualifikation: Unterstützung des Teams bei der Eingliederung, Förderung, Anleitung und Pflege eines Kindes mit kognitiver Beeinträchtigung und schwerwiegenden Verhaltensbesonderheiten. Nach Förderplan werden kleinschrittig Ziele und Maßnahmen festgelegt um das Kind, im Rahmen seiner Möglichkeiten, in den Kita-Alltag zu integrieren und in seiner Gesamtentwicklung zu fördern. Die Einzelintegration und Förderung erfolgt immer in Zusammenarbeit mit dem Gesamtteam der Einrichtung.

Sonstige Voraussetzungen:

Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Kommunikationsfähigkeit,

Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, PC-Kenntnisse (Office-Anwendungen), physische und psychische Belastbarkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach den Regelungen des Tarifvertrags der Länder (TV-L-SuE) zzgl. betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem kollegialen Team bei einem sozialen und familienfreundlichen Arbeitgeber
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt/ Auskunft:                

Ihre vollständige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail, Dokumente ausschließlich im PDF-Format) richten Sie bitte bis zum 30.01.2023 an die

Geschäftsführung der Lebenshilfe Obere Nahe gGmbH

Soziale Dienste und Einrichtungen

Weißborr 11 – 13

55743 Idar-Oberstein

bewerbung@lhio.de

 

Auskünfte zur besetzenden Stelle erteilt Ihnen:

Herr Aaron Juchum (Leitung Kindertagesstätte Mosaik)
Telefon: 06781/5626930