Mitarbeiter/-innen für den Nachtdienst

Die Lebenshilfe Obere Nahe gemeinnützige GmbH, Soziale Dienste und Einrichtungen, ist Trägerin von voll- und teilstationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen. In unseren Einrichtungen betreuen wir etwa 430 Menschen mit verschiedenen Behinderungen.

Für unsere Wohnstätte Göttschied suchen wir ab sofort auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung
(ca. 4 bis 6 Dienste/ Monat)

Mitarbeiter/-innen für den Nachtdienst (m/w/d)

mit Ausbildung in einem pädagogischen, pflegerischen oder therapeutischen Beruf (gerne auch Fachkräfte im Ruhestand, die einen Zuverdienst suchen). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Anforderungen/Qualifikation: abgeschlossene pädagogische oder pflegerische Ausbildung; selbständiges und eigenverantwortliches Handeln nach Einarbeitung, physische und psychische Belastbarkeit

Verantwortung /Aufgaben: Betreuung von 30 Bewohner*innen während der Nacht (22.00-6.00 Uhr), regelmäßige Kontrollgänge, ggf. Hilfestellung und pflegerische Versorgung (Grundpflege), im medizinischen Notfall Maßnahmen veranlassen (Arzt, Krankenhaus)

Kontakt/ Auskunft:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die

Geschäftsführung der Lebenshilfe Obere Nahe gGmbH
Soziale Dienste und Einrichtungen

Weißborr 11 – 13
55743 Idar- Oberstein

bewerbung@lhio.de

 

Auskünfte zur zu besetzenden Stelle erteilt Ihnen:

Frau Heike Weirich (Leiterin Wohnstätte)
Telefon: 06781/ 23362

Scroll to Top