Autor Archiv

Jahreshauptversammlung Lebenshilfe e.V. Obere Nahe

Geschrieben von wplhadmin am in 2018

Jahreshauptversammlung 

Lebenshilfe e.V. Obere Nahe

Die Jahreshauptversammlung der Lebenshilfe e.V. Obere Nahe fand am Samstag, den 03.02.2018 in den Räumen der Hauptwerkstatt Göttschied statt.

Der 3. Vorsitzende, Herr Klaus Lukas, führte, in Vertretung des 1. Vorsitzendenden Uwe Weber,  die Versammlung durch.

25 Jahre Mitgliedschaft – unsere Jubilare

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden vom Vorstandsmitglied Klaus Lukas(links)  geehrt:
(von links) Werner Gnad, Martina Becker, CDU-Stadtratsfraktion (vertreten durch Herrn Armin Korpus) und Frau Brunhilde Pieper.

Helau!!! – Wir feiern Fastnacht, das wäre doch gelacht!

Geschrieben von wplhadmin am in 2018

Helau!!!

Wir feiern Fastnacht, das wäre doch gelacht!

Am Freitag, den 02. Februar 2018 konnte unser Festkomitee  viele kostümierte Gäste zur Fastnachtsfeier in unserer Hauptwerkstatt begrüßen.

Ab 13.11 Uhr wurde gefeiert, geschunkelt und gelacht! Andrea Holzhäuser, Mitglied des Werkstattrats, führte durch das bunte Programm, unterstützt von Frau Lind.

Nach einem lustigen Vortrag von Karin, Stefanie und Tobias über das „Äffche“  konnten Sabrina und Marco mit Ihrem famosen Rollstuhltanz, zu Helene Fischers „Achterbahn“, das Publikum wieder einmal total begeistern. Nicht ohne Zugabe mit ihrem  neuesten Tanz zum Hit „Chöre“, von Mark Forster, durften Sie die Bühne verlassen.

Anschließend zeigten  Doris und Rosi mit ihren  Gymnastikbändern eine  tolle Leistung.  Phillip erhielt tosenden  Applaus für seine Gesangseinlage „Heile, heile Gänsje“. Die närrische Tanztruppe von Frau Horstfeld  führte eine selbst einstudierte Choreographie vor, die Zuschauer dankten mit Jubel und Helau.

Eine Polonaise darf bei keiner Fastnacht fehlen, so natürlich auch nicht bei uns!

Eine  lange Menschenkette schlängelte sich durch den Saal.

Zu den bekannten Fastnachtshits wurde noch bis zum Feierabend getanzt und gelacht.

Es ist soweit – Unsere neue Homepage ist online!

Geschrieben von wplhadmin am in 2018

Wir freuen uns, Ihnen unsere neugestaltete Homepage zu präsentieren – schön, dass Sie da sind!

Zuerst einmal vielen Dank an die „Pixelarbeiter“ für das gelungene Webdesign.

Aktualisierte Inhalte und Informationen, ein übersichtlicher Aufbau und die Möglichkeit unsere Einrichtungen interaktiv in 360° zu erleben sind nur einige der Neuerungen.

Liebe Besucher, wir wünschen Ihnen viel Freude beim „Entdecken“ unserer neuen Homepage.

Meisterhaft!

Geschrieben von wplhadmin am in 2018

Meisterhaft!

Eine Meisterleistung unserer Haustechniker-Crew:

Unter der Leitung unserer Hausmeister Werner Hoffmann und Volker Wendel wurden Im Eingangsbereich das behindertengerechte WC und das WC für unser Küchenpersonal komplett, weitestgehend in Eigenplanung und Eigenleistung, saniert.

Mit Beginn der Bautätigkeit ab Oktober des letzten Jahres konnte das Modernisierungsprojekt innerhalb von drei Monaten vollendet werden. Die Abbruch-und Vorarbeiten, Installation der neuen  Wasseranschlußleitungen, Anschlüsse und Armaturen  führte Herr Hoffmann durch. Die Elektroinstallation mit Stromversorgung und Beleuchtung  erledigte Herr Wendel. All dies konnte mit der tatkräftigen Hilfe unserer Mitarbeiter Jörg Wittenberg, Tobias Lang und des neuen Hausmeisters der Hauptwerkstatt, Herr Denis Scheel, gelingen.

Ein großes Dankeschön!

Unsere Haustechniker (von links nach rechts): Tobias Lang, Volker Wendel, Jörg Wittenberg, Werner Hoffmann (nicht im Bild: Denis Scheel)

Rollstuhltanz auf großer Bühne

Geschrieben von wplhadmin am in 2018

Rollstuhltanz auf großer Bühne

Für großartige Emotionen und Begeisterung sorgt das Tanzpaar Sabrina Haag und Marco Massierer.

Schon seit vielen Jahren sind die beiden unter der Anleitung von Marianne Horstfeld ein fester Bestandteil von Fastnachts- und Erntedankfesten in der Lebenshilfe.

Dass Tanzen ihre große Leidenschaft ist, kann man unschwer erkennen. Ihr Leben hat sich Dadurch grundlegend verändert.

Die im Rollstuhl sitzende Sabrina und Ihr Tanzpartner Marco wurden vergangenes Jahr zum Casting der Talentshow „Das Supertalent“ eingeladen.

Auch 2018 haben sie sich bei der Castingshow beworben und erhoffen sich dadurch noch mehr Menschen bewegen und in ihren Bann ziehen zu können.

Musik: Ofield (www.ofieldmusic.com) “You complete me”